Löwenzahnblüten-Sorbet

Aktualisiert: Juli 4


Gestern gab es dieses wunderbare Löwenzahnblüten-Sorbet!


Die Herstellung ist ganz einfach:


ungefähr 2 Hände voll Löwenzahnblütenblätter werden in

300 ml Wasser 10 - 15 Minuten lang geköchelt. Kalt stellen (einige Stunden oder auch über Nacht), abseihen. Dazu kommt der Saft von 1 - 2 Zitronen , je nach Geschmack.


200 ml Wasser werden mit 150 - 200 g Zucker ungefähr 15 Minuten lang geköchelt - so entsteht der Läuterzucker.

Auch diese Mischung wird einige Stunden kalt gestellt.

Beides zusammen in einer Eismaschine oder in einer Schüssel mischen. In der Eismaschine wird regelmäßig gerüht, die Mischung in der Schüssel kommt in den Tiefkühlschrank und sollte alle 10 Minuten gut durchgerührt werden, bis das Sorbet fest ist.


Mit Löwenzahnblütenblättern, Gänseblümchen- oder Rotkleeblüten garnieren und genießen!